• Keine Ergebnisse gefunden

Einfeldträger Pos. (Formular 2D-EFT_Gleichlast_05-10-09.mcd)

N/A
N/A
Protected

Academic year: 2022

Aktie "Einfeldträger Pos. (Formular 2D-EFT_Gleichlast_05-10-09.mcd)"

Copied!
3
0
0

Wird geladen.... (Jetzt Volltext ansehen)

Volltext

(1)

FHA

Stahlbau - Musterstatik Rechenbausteine

Bauteile - Festigkeit Biegebalken Seite 1/3

Einfeldträger Pos.

(Formular 2D-EFT_Gleichlast_05-10-09.mcd)

System: Einfeldträger

Geometrie:

Spannweite: L := 14.50 m ⋅

Einflußbreite für die Flächenlast: B := 5.00 m ⋅

Werkstoff:

Streckgrenze: f y 240 N

mm 2

⋅ :=

E-Modul: E 2.1 10 ⋅ 5 N

mm 2

⋅ :=

Teilsicherheitsbeiwert: γ M := 1.1

Profil gewählt: IPE 500

h := 500mm t s := 10.2mm A Steg := h t ⋅ s A Steg = 5100 mm 2

g Profil 0.907 kN

⋅ m :=

W y := 1930 cm ⋅ 3

I y := 48200 cm ⋅ 4 Plastischer Formbeiwert für I-förmige Walzprofile

nach DIN 18800 T1 Elm 750

α pl := 1.00

FH Augsburg - Studiengang Bauingenieur Baumgartner Str. 16, D-86161 Augsburg Tel. +49(0) 821 - 55 86 - 102, Fax - 110 fba-b@rz.fh-augsburg.de

Bearbeiter: Prof. Dr. P. Knödel Bearbeitungsstand: 10.12.07 Druck: 10.12.2007 - 17:59 B6-Dachbinder-S235_07-12-10.xmcd

(2)

FHA

Stahlbau - Musterstatik Rechenbausteine

Bauteile - Festigkeit Biegebalken Seite 2/3

Äußere Flächenlasten:

Ständige Last (charakteristisch):

- aus Position ...

g 0.50 kN m 2

⋅ :=

p 1.5 kN m 2

⋅ Veränderliche Last (charakteristisch): :=

Linienlasten:

g k := g B ⋅ + g Profil g k 3.4 kN

= m

p k := p B ⋅ p k 7.5 kN

= m

q k := g k + p k q k 10.9 kN

= m

q d := 1.35 g ⋅ k + 1.5 p ⋅ k q d 15.8 kN

= m q k 11 kN

:= m

Schnittgrößen, charakteristisch: q d 16 kN

:= m V g.k g k L

⋅ 2

:= V g.k = 24.7 kN

V p.k p k L

⋅ 2

:= V p.k = 54.4 kN

M g.k g k L 2

⋅ 8

:= M g.k = 89.5 kNm

M p.k p k L 2

⋅ 8

:= M p.k = 197.1 kNm

Bemessungsschnittgrößen:

V S.d q d L

⋅ 2

:= V S.d = 116.0 kN

M S.d q d L 2

⋅ 8

:= M S.d = 420.5 kNm

FH Augsburg - Studiengang Bauingenieur Baumgartner Str. 16, D-86161 Augsburg Tel. +49(0) 821 - 55 86 - 102, Fax - 110 fba-b@rz.fh-augsburg.de

Bearbeiter: Prof. Dr. P. Knödel Bearbeitungsstand: 10.12.07 Druck: 10.12.2007 - 17:59 B6-Dachbinder-S235_07-12-10.xmcd

(3)

FHA

Stahlbau - Musterstatik Rechenbausteine

Bauteile - Festigkeit Biegebalken Seite 3/3

Widerstandsgrößen:

V R.d A Steg f y γ M 3

:= V R.d = 642.4 kN

M R.d α pl ⋅ W y f y γ M

:= M R.d = 421.1 kNm

Tragsicherheitsnachweise:

ν V V S.d V R.d

:= ν V = 0.181

Bedingung := wenn ( ν V ≤ 1 , "erfüllt" , "nicht erfüllt" ) Bedingung = "erfüllt"

ν M M S.d M R.d

:= ν M = 0.999

Bedingung := wenn ( ν M ≤ 1 , "erfüllt" , "nicht erfüllt" ) Bedingung = "erfüllt"

Gebrauchstauglichkeitsnachweis:

Durchbiegungen: f g 5

384

g k ⋅ L 4 E I ⋅ y

:= f g = 19 mm

Dieser Anteil kann überhöht werden

f p 5 384

p k ⋅ L 4 E I ⋅ y

:= f p = 43 mm

f := f g + f p vereinbarter Grenzwert für die Durchbiegungen aus Verkehrslasten:

f Grenz L

:= 300 f Grenz = 48.3 mm

ν f f

f Grenz

:= ν f = 1.283

Bedingung := wenn ( ν f ≤ 1 , "erfüllt" , "nicht erfüllt" ) Bedingung = "nicht erfüllt"

FH Augsburg - Studiengang Bauingenieur Baumgartner Str. 16, D-86161 Augsburg Tel. +49(0) 821 - 55 86 - 102, Fax - 110 fba-b@rz.fh-augsburg.de

Bearbeiter: Prof. Dr. P. Knödel Bearbeitungsstand: 10.12.07 Druck: 10.12.2007 - 17:59 B6-Dachbinder-S235_07-12-10.xmcd

Referenzen

ÄHNLICHE DOKUMENTE

5.1 Einfeldträger unter Gleichlast 8 5.2 Einfeldträger mit Einzellast 10 5.3 Eingespannter Einfeldträger mit Einzellast 12 5.4 Einfeldträger mit Endmoment 14 5.5 Einseitig

[r]

[r]

[r]

[r]

Einfeldträger unter reiner Biegung - BDK-Nachweis für Pos.. Knödel

Bauteile - Festigkeit Biegebalken Seite 1/1.

Die Zulage für die Dübelumrissfläche braucht rechnerisch nur bis zum Plattenanschn geführt zu werden, ab dort wird der Nachweis des Plattenanschnittes maßgebend - siehe oben. Länge